So long Leonard Cohen

24. Februar 2020 0 Von Sven
Theater der Gezeiten, Bochum

Giampiero Piria, Nicolai und Wolfgang Bachmann nähern sich dem Ausnahme-Dichter Leonard Cohen.

Im November 2016 verstarb der Ausnahmesongwriter und Dichter Leonard Cohen. Nach wie vor hallt sein betörender Gesang und die Musik nach. So haben sich der Gitarrist und Cohenkenner Wolfgang Bachmann, der Perkussionist Nicolai Bachmann und der Schauspieler und Lyrikspezialist Giampiero Piria einer Auswahl seines lyrischen Werkes angenommen und nähern sich in einer eigens angefertigten Übersetzung dem Oevre dieses Ausnahmedichters. Entstanden ist ein beschaulicher und unter die Haut gehender, musikalischer Lyrikabend, der die Subversivität und Radikalität der Poesie Cohens in einen überraschend neuen, mitunter aktuellem, Licht offenbart.

Theater der Gezeiten, Bochum

Vater und Sohn gemeinsam auf der Bühne: Nicolai und Wolfgang Bachmann